Sommerpause wegen Yachtcharter Startup Yachtico.com

Liebe permanente Leser,

das Geschehen um die Townhouses in Berlin Mitte muss jetzt etwas leiden für ein anderes Projekt – für den Yachtcharter www.yachtico.com, der morgen starten wird bzw. online geht. Wir kommen einfach derzeit nicht weiter dazu, weitere neue Townhouse-Standorte zu beschreiben. In den letzten 12 Monaten meldeten sich neben den Immobiliensuchenden und Bauträgern auch einige Fernsehsender und Redakteure Berliner Tageszeitungen. Doch wir machen Pause. Sie können gern entspannt in der Zwischenzeit weltweit eine Segelyacht, ein Powerboat oder eines der Hausboote über uns anmieten und ihr persönliches Hausbau-Projekt um ein Familienerlebnis in Asien oder Miami verschieben. Yachtico.com ist ja vielleicht einmal der neue ImmobilienScout24 für Schiffe und Aussteiger;-)

Yachtico.com Yacht Charter

Yachtcharter & Boot mieten www.Yachtico.com oder vermieten

Ein Abriss der Entwicklung der ‚Townhäuser‘ in Berlin Mitte dieser Tage

Nun aber noch schnell die letzten Infos zur Lage der Townhouse-Entwicklung in Berlin Mitte und angrenzender Umgebung. Da sind beispielsweise noch die vier Townhouses im Hinterhof der Novalisstraße (Ecke Torstraße) unbeschrieben. Am Engelsbecken (Kreuzberg/Mitte) wird nun auch gebaut. Im Hof über der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses (eher riesige Wohnanlage) entstehen einige mehretagige Stadthäuser als Townhouses. Um die Ecke mieten gerade Startups. Vielleicht kommt die Lage in nächster Zeit?

Häuser Townhouses Friedrichshain

Bei den Blankensteinpark Townhouses (Friedrichshain, Prenzlauer Berg) kann man derzeit sogar Mieter werden, wenn man bei ImmobilienScout24 die Anzeigen „Haus Miete Berlin Mitte Umkreis 5 Kilometer“ einstellt. Und schon locker 11 EUR pro Quadratmeter Miete stehen für ein Reihenhaus auf dem Schlachthof Eldenaer Höfe bzw. Blankensteinpark an. Man ist im Friedrichshain daheim. Wie auch in Alt-Stralau / Friedrichshain. Beziehungsweise Alt Stralau Rummelsburg. Da wird gerade ein sehr schönes Townhouse mit Spreeblick zur Miete angeboten. Zumindest für 12 Monate und unter 10 EUR pro Quadratmeter nettokalt! Am Wasser und vielleicht sogar mit Steeg? Und eine neue ganze Häuserreihe ist auch am Entstehen. Optisch bereichern sie auf jeden Fall.

Einfamilienhäuser Mitte – Kapitalanlage Townhouse

In der Seydlitzstraße wohnen viele Neueigentümer bereits im unverkleideten Rohbau des Townhouse-Ensembles westlich der Europcity . Ostwärts – im Agromex Hafenquartier Mitte ist alles verkauft. Der Einzug sollte da im Sommer abgeschlossen sein. Die Stadthäuser am Pankepark (Meermann) sind momentan der Renner wegen Aufwertung der Lage und dem Mangel an weiteren ruhigen Brachflächen in Berlin Mitte Mitte. Eine perfekte Kapitalanlage mit Preisen um „nur“ 3000 Euro pro Quadratmeter. Unser absoluter Ober-Tipp. Gerade werden nun die restlichen Townhäuser gebaut. Kauf eventuell noch möglich. Merken sollte man sich den Scharnhortskiez am BND-Neubau als kommende Adresse auf jeden Fall.

Der Luxus-Bau in Mitte an der Kalkscheune steht kurz vor 8.000 EUR im Verkauf pro Quadratmeter. Am Friedrichswerder gibt es auch Townhouses zur Miete. 20 Euro pro Quadratmeter sind da normal. Die Baustelle an der Spree mit Philippe Starck Design und Townhouse-Charakter sowie „sportlichen“ Preisen pro Immobilienquadratmeter geht nun auch ans Umsetzen. Bekannt geworden als yoo design. Und an der alten Berliner Stadtmauer in der Waisenstraße sind die drei Townhäuser auch schon im Rohbau.

Berlin ‚urbanisiert‘ weiter;-)

Bis bald mal wieder!

Dauerhafter Link zu provisionsfreien Townhouses

Beim morgendlichen Latte macchiato in Berlin Mitte traf ich heute den Geschäftsführer / Gründer Christian Scherbel von immobilo.de. Mittlerweile zählt er mit seiner Immobilien Suchmaschinen zu den Immobilienexperten im deutschen Markt und sein Immobilienportal Immobilo aggregiert Angebote deutscher Immobiliendatenbanken, die mit Zusatzinformationen aus der näheren Umgebung aufbereitet werden. Immobilienanzeigen kann man dort nicht erstellen. Immobilo behält sich vor, von welchen Immobiliensuchen sie die Angebote in ihrer Suche ausweisen.

Provisionsfreie Immobilien in Berlin Mitte

Er sprach mich auf die Seite null-provision.de an, die dazu dient, aus ausgewählten Anbietern das Immobilienangebot für provisionsfreie Immobilien zu filtern und abzubilden. Deshalb dann hier auch einmal der dauerhafte Link zu den Angeboten für provisionsfreie Townhouses und Häuser in Berlin Mitte.

Das Aktualisieren findet permanent statt. Check heute fehlen leider die Townhouses in der Scharnhorststraße im Quartier am Pankepark der Meermann Immobilien GmbH, wie sie im Bereich Häuser Kauf Berlin Mitte bei ImmobilienScout24.de zu finden sind. Das sollte aber in den nächsten Tagen behoben sein. Alternativ kann man aber auch den „festen“ Link zu den Häusern von ImmobilienScout24 in den Favoriten speichern und muss dann in den einzelnen Immobilienexposes selbst darauf achten, ob die Townhouses auch provisionsfrei vom Bauträger und privaten Immobilienanbieter inseriert werden.


Volltextsuchen kann man leider noch nicht empfehlen, da die Begriffsvielfalt sich in Reihenhaus, Einfamilienhaus, Townhaus oder Stadthaus neben dem eigentlichen Begriff Townhouse aufteilt. Zu verschwommen sind bei Suchen in den herkömmlichen Suchmaschinen noch die Ergebnisse für eine einfache Abfrage nach „Townhouses in Berlin Mitte“.

Townhouses Berlin Hafenquartier – last order

Im Berliner Hafenquartier Mitte www.hafenquartier-mitte.com geht es voran. Das letzte Townhouse sucht dort derzeit seinen Käufer.

Rohbau Townhouse Hafenquartier

Rohbau Townhouse Hafenquartier

Der Rohbau steht nun fast vollends. Vorbildlich werden Termine gehalten. Selbst am Wochenende sieht der Besucher die Verantwortlichen der Gewerke auf der Baustelle der elf Townhouses. Der Bauträger AGROMEX zeigt in diesem Projekt wiederum seine Professionalität mit den Erfahrungen realisierter Bauprojekte aus Berlin und Leipzig. Planen, Vorfinanzieren und termingerechtes Bauen haben die „Agromexer“ im Griff.

Die Bulthaup Küchen müssen es sein

Die Küchen-Filiale Bulthaup Berlin vom anerkannten Berliner Einrichter minimum.de im Stilwerk Berlin plant bereits die ersten B3 Küchen für einige der Häuser. Berlin Mitte ist dem bekannten Möbelhändler für Möbelklassiker ans Herz gewachsen. Architekten und Planer für Penthouses, Dachgeschoße, Townhouses und Büroetagen aus Mitte fragen in letzter Zeit verstärkt nach. Strato Küchen, Boffi Küchen und bulthaup spielen in der Luxusklasse. In Berlin Mitte, Prenzlauer Berg und Friedrichshain geht es etwas billiger oft mit SIGMA Küchen. Aber bulthaup ist der Renner und hebt durch seine Marke oft den Wert der Immobilie. Wegen des Booms der Townhouses in Berlin Mitte und den guten Verkäufen deshalb auch gerade die weitere Niederlassung in der Torstraße 140 in Berlin Mitte, die in den nächten Tagen eröffnen wird (www.bulthaup-berlin.de).


AGROMEX als Immobilienmarke

Termingerecht werden bei AGROMEX in diesem Monat auch gerade die Eigentumswohnungen in der Kreuziger Straße Berlin Friedrichshain Haus Calas übergeben. Wer nicht selbst da einzieht, hat schon längst genügend Nachfrager zur Miete gefunden. Eine sichere Anlage bei dem neuen Highflyer AGROMEX. Ansprechpartner O. Hirt kennt die Nachfrage nach Immobilien in Berlin. Schon das nächte Bauprojekt www.Haus-Vilona.com mit Eigentumswohnungen im Prenzaluer Berg ist fast zu Hälfte vergeben.

AGROMEX avanciert zum Topplayer unter den Bauträgern in Berlin. Noch ein Townhaus / Townhouse von elf Townhouses ist gerade noch verfügbar im Regierungsbezirk seit Start der Online Kampagnen vor 12 Monaten mit Unterstützung einer renommierten Internetmarketing-Agentur (www.iven-hillmann.com) aus dem internationalen Netzwerk LBi.com. Kreatives Internetmarketing scheint hier erfolgreicher als klassischer Immobilienvertrieb. War doch noch gerade in 2009 die Immobilienkrise in aller Munde. Den Vergleich kann der ortskündige Immobilienexperte selbst angehen, wenn er die Bauvorhaben in der neuen Berliner Toplage Scharnhorststraße bewertet.


Scharnhorstkiez Scharnhorststraße

Früher im Scharnhorstkiez gestartet ist Chamartín Meermann Immobilien AG mit seiner zweiten Reihe für Townhäuser Am Pankepark. Zaghaft wurden wieder fünf von 13 Stadthäusern angegangen, die etwas im Aussehen gegenüber der gebauten ersten Baugruppenreihe Veränderungen zeigen. Der heutige Wochenendspaziergang hat gezeigt, dass die Scharnhorststraße noch weitere Sanierungsprojekte und Neubauvorhaben in der Realisierungsphase vorzuweisen hat. Reges Bauen zeigt sich zwischen BND-Neubau und Kanal in der Erwartung, dass die Europacity am Hauptbahnhof das ganze Areal verändern wird. Etwas entfernt in der Seydlitzstraße geht es endlich auch mit den Townhouses voran. Sogar mindestens zwei Familien sind auf der Baustelle bereits eingezogen und warten noch auf Balkon und Verkleidung ihrer Häuser auf der ewigen Baustelle.

Am Nordhafen gestaltet jetzt Bayer Schering

Laut Tagesspiegel vom 26. März 2010 wird am Nordhafen neben der Europacity 18 Hektar Firmengelände der Bayer Schering Pharma AG umgestaltet. 2000 Forscher und noch einmal so viele Angestellte sind dort tätig. Der Firmensitz bekommt eine neue Ausrichtung. Man nennt sich passend Pharmacampus. Städteplaner bezeichnen den Bereich als PharmaQuartier. Der Masterplan wurde verabschiedet. Parkanlagen verschönern dann noch mehr das Umfeld. Interessant für die beiden Projekte Townhouses Hafenquartier Mitte und Townhäuser Pankepark, die im Norden schon mit dem neu gestalteten Sellerpark eine Aufwertung ihrer Lage in den letzten Monaten bekamen.


Tagessspiegel Artikel

Moabit Online dokumentiert Planungen, Wettbewerbe und Ausschreibungen rund um das Gelände. Derzeit gibt es einen weiteren Architektur-Wettbewerb.

Aufgabe des Kulturkreises

Aufgabe des Wettbewerbs wird sein, das Quartier am Nordhafen mit der Umgebung zu verbinden, eine Beziehung zum Bayer Schering-Areal auf der anderen Seite des Nordhafens herzustellen und eine Anbindung an die geplante Bebauung des Gesamtareals „Heidestraße“ zu entwickeln. Für den nördlichen Eingang der Bahnstation in das Gebiet Quartier am Nordhafen, ist in einer hochbaulichen Vertiefung ein Gebäude zu entwerfen, das die anspruchsvolle städtebauliche Situation und die unterschiedlichen Höhenverhältnisse von Bahnsteig, Perleberger Brücke und Wettbewerbsgelände miteinander verbindet und das für das Gebiet interessante weitere Nutzungen aufnehmen kann. Für den südlichen Eingang der Bahnstation in das Areal ist eine Überbrückung von zwei Gleisen mit Freiraum- und Platzgestaltung zu entwickeln. Für die Identität des Quartiers am Nordhafen können künstlerische Zeichen eine wichtige Funktion übernehmen. Themen wie Sichtbarkeit, Orientierung und Wiedererkennung können mit künstlerischen Methoden bearbeitet werden.

Es beibt als spannend an der Stadtbezirksgrenze zu Berlin Mitte Mitte rund um die Europacity mit den vielen neuen Stadtquartieren. Auch gerade heute war Richtfest beim Neubau des BND (Bundesnachrichtendienst) zwischen Chausseestrasse und Scharnhorststrasse.

Townhouses Berlin Mitte im Bau

Acht aktuelle Bauprojekte für Townhäuser in Berlin Mitte in 2010! (via Townhouseman)


Auf der Immobilienbörse ImmobilienScout24 ist es nicht immer einfach, die angesagten Townhouses in Berlins zentraler Lage rund um den Berliner Regierungsbezirk zu finden. Obwohl nur dort eigentlich alle Objekte in einer Immobiliensuchmaschine zu finden sind. Oft wird ein Townhouse im entfernten Berlin Weissensee oder Alt Stralau mit der Lage Berlin Mitte angeboten. Manchmal werden auch Eigentumswohnungen in einem Mehrfamilienhaus als Townhouse oder Townhaus beworben, da der ungeschlagene Immobilienhit der Gegenwart das Townhouse in Berlins Citylage ist. Oder auch Bauherren und Immobilienmakler sehen ihre Projekte in den Zentrums-Randlagen Prenzlauer Berg Pankow und Friedrichshain Lichtenberg als Mitte zugehörig. Damit aber dieses „Verwirren“ Aufklärung findet, hier eine Google-Maps-Übersicht zu den aktuellen Townhouse-Projekten, die noch vakante Kaufimmobilien in Berlin Mitte anbieten.

Townhouses Berlin Mitte

Townhouses Berlin Mitte

Laut Google maps und dessen Routenplanung benötigt man knapp 2 Stunden zu Fuss für die Tour von fast 10 Kilometern, wenn man von Punkt A in der Seydlitzstrasse bis zu den Townhouses in der kleinen Jägerstrasse Am Friedrichswerder Punkt H die acht Projekte passieren möchte.

townhouse berlin agromex

Werbeschaltung: Townhouse
Berlin Mitte © by Iven & Hillmann

2 hours tour townhouses townhomes:
A – Seydlitzstrasse – Townhouses am Poststadion (Moabit Tiergarten)
B – Scharnhorststrasse 4 – Townhouses Pankepark (Mitte Mitte)
C – Kieler Strasse – Hafenquartier Mitte (Mitte Mitte)
D – Bernauer Strasse / Strelitzer Strasse – Townhouses Mauerpark (Mitte)
E – Schwedter Strasse – Marthashof & Kastaniengärten (Prenzlauer Berg)
F – Choriner Strasse / Zehdenicker Strasse – Choriner Höfe (Prenzlauer Berg)
G – Linienstrasse / Rückerstrasse – L.219 Spandauer Vorstadt / Scheunenviertel (Mitte Mitte)
H – Kleine Jägerstrasse / Hausvogteiplatz – Am Friedrichswerder (Mitte Mitte)

Andere Objekte, wie Wassergasse, Gormannstrasse, Philippe Starck-Haus Friedrichstrasse oder Prenzlauer Gärten am Friedrichshain wurden für diese Tour nicht berücksichtigt, da sie entweder komplett verkauft sind oder aber noch kein Grundstein gelegt wurde. Berücksichtigt wurden ImmobilienScout-Anzeigen der letzten sechs Monate.

Quellen:
www.immobilienscout24.de
www.maps.google.de
www.immobiliensuchmaschine.net