Townhouses Berlin Gartenstraße – Ziegert Immobilien

Kein Unbekannter in Berlin ist der Anbieter Ziegert Immobilien. Gerade in den wachsenden zentralen Lagen in Berlin Mitte und Umgebung wurde die Immobilien-Firma zum Experten für besonders nachgefragte Immobilien. Jetzt geht Ziegert Immobilien auch mit Townhouses / Stadthäuser in die Vermarktung mitten in Berlin Mitte und greift den Trend der Nachfrager und auch Immobilienanleger auf. Bei ImmobilienScout24 sind derzeit vier Townhouses als Immobilienprojekt in der Gartenstraße mit Nachbarschaft zur Invalidenstraße zu finden, die in 2011 bezugsfertig sein sollten.

Rosenthaler Vorstadt – Gartenstraße

Unter der Ziegert ImmobilienScout24 Objektliste werden vier Townhouses im Hinterhof der Gartenstraße 23 und 24 mit Blick auf den Schulhof der Papageno Grundschule vermarket. Um die 190 Quadratmeter Wohnfläche beherbergen 5 bis 6 Zimmer auf drei Etagen in der Rosenthaler Vorstadt. Der Immobilienpreis pro Quadratemeter liegt ca. bei 3.500 Euro. Kalkulieren muss man hier in Berlin dann mit „Immobilienmakler“ Ziegert seine 4,5% Provision zzgl. MwSt. und insgesamt ca. 6 % (inkl. Mehrwertsteuer) Nebenkosten für Notar und Grunderwerbssteuer, Bulthaup Küche B1 oder B3 zwischen 20.000 und 50.000. Ein zusätzlicher Kamin samt Schornstein liegt zwischen 10.000 und 20.000 Euro bei drei Etagen erforderlichem Edelstahlrohr. Zwischen 10 und 15 Euro Miete nettokalt sollten für den Kapitalanleger kurzfristig möglich sein – bei genannter hochwertiger Küche und Kamin dann auch schon mehr. Die neuen Bewohner sind dann „echte Mitteleute“ zwischen Wedding, Prenzlauer Berg und Berlin Nord Mitte. Die Infrastruktur ist typisch Mitte. In direkter Nähe dann auch eine der besten privaten Berliner Schulen der Kategorie englischsprachige Schulen Berlin mit Kindergarten – Metropolitan School.


Die Stadthäuser entsprechen auch dem Trend der unmittelbaren Umgebung. Townhouses sind Standard geworden in Berlin Mitte. Optisch sind die „Ziegert Häuser“ unbedingt als funktional einzuschätzen und wirken wegen der Hinterhoflage wie ruhige Remisen für manchen Immobiliensuchenden. Ein „Freiblick“ ist in Richtung Norden über den Schulhof gegeben. Der Preis pro Quadratmeter ist momentan höher gegenüber den „Meermann“ Townhouses Quartier Am Pankepark / Scharnhorststraße in Berlin Mitte Mitte und den Reihenhäusern in Moabit Seydlitzstrasse. Liegt allerdings unter dem Preis des letzten maklerfreien verfügbaren Berlin Mitte Nord Luxus-Townhauses (siehe ImmobilienScout24.de oder Hafenquartier-Mitte.com von Bauträger AGROMEX in der „explodierenden Lage“ im angrenzenden Regierungsviertel am Wasser zur Europacity in der Kieler Straße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.