Immobilienbarometer 2010 Hauskauf

ImmobilienScout24 & Interhyp mit Immobilienbarometer im Bereich Hauskauf

Ein Panel von 2.600 Immobilieninteressierten im Bereich Immobilienkauf erreichte die Barometer-Befragung zu der gemeinsamen Studie vom Immobilienportal ImmobilienScout24 und dem Baufinanzierer Interhyp.

Die Ergebnisse zeigen, dass Eigennutzung, Altersvorsorge die Entwicklung im Immobilienwert durchaus wichige Kriterien für den Immobilienkauf bleiben.

Die Ergebnisse:

Auf Zehn Immobilienkäufe kommen neun Immobilientransaktionen zur Eigennutzung. Die Deutschen interessiert aber auch die Wertentwicklung der Immobilie. Fünf von sechs Immobilienkäufern ist das sehr wichtig.

Allgemein erwarten fast 50 Prozent der Immobilienkäufer Wertzuwächse, die den Anstieg der Inflation ausgleichen. Fast 10 Prozent erwarten einen rapiden Zuwachs. Aber auch über 10 Prozent prognostizieren einen Wertverlust.


„Top-5-Gründe Deutscher für den Immobilienkauf:
1. Altersvorsorge – 49 Prozent
2. Mietzahlung vermeiden – 42 Prozent
3. Günstiges Zinsniveau – 39 Prozent
4. Unabhängigkeit vom Vermieter – 28 Prozent
5. Immobilien sind krisensicher – 22 Prozent“

(Quelle ImmobilienScout24 Presse)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.