Oliver Hirt Leipzig setzt auf Town-Häuser in Berlin

O. Hirt Leipzig setzt auf Town-Häuser in Berlin

Ein Statement von Herrn Hirt Berlin, dessen Agromex die Townhäuser im Hafenquartier Berlin baut.

townhouse berlin oliver hirt agromex

Anzeige: Häuser Berlin Mitte – Townhouses © by www.Hafenquartier-Mitte.com Kontakt townhouseman@local-agent.de, wenn Sie provisionsfreie Townhouses in Berlin Mitte suchen.

Berliner Statistiken und Prognosen sind für Immobilienentwickler wichtig in der Entscheidungen, ob und welche Art Wohnprojekt gebaut wird. Im Januar 2009 erschien die Bevölkerungsprognose für Berlin und die Bezirke für die Jahre 2007-2030. Auf der Seite 7 heisst es da: „Insgesamt wird für den Prognosezeitraum 2008–2030 aus der Stadt-Umland-Wanderung ein negativer Saldo von rund 146 Tausend Personen erwartet. Dieser Wert bedeutet einerseits einen gravierenden Verlust für Berlin, zumal davon auszugehen ist, dass die Stadt auch weiterhin vorrangig jüngere deutsche Familien mit überdurchschnittlichem Einkommen an die Umlandgemeinden verliert. …“ und weiter „… In der Variante „Wachstum“ führt die erhöhte Nachfrage einkommensstarker Bevölkerungsgruppen nach Wohneigentum dazu, dass die Abwanderungsverluste Berlins gegenüber dem Umland ab 2010 wieder zunehmen. Der negative Saldo summiert sich im Prognosezeitraum auf rund 239 Tausend. Personen. …“

O. Hirt: „Die Prognose hält auch die Möglichkeit des Schrumpfens offen. Bei verringerter Wirtschaftskraft in Berlin kann es ein Überangebot an Wohnungen geben und die Abwanderung dadurch abgefangen werden. Mehr Personen wohnen in einem Haushalt. Impliziert aber auch, dass die Randlagen bei fehlenden einkommensstarken Familien vor Ort unattraktiv werden und sich die Nachfrage nach gehobenem Wohnraum direkt in das Zentrum verlagert.“

Regierungsviertel Europacity Townhouse Projekte

Regierungsviertel / Europacity / Scharnhorststrasse mit zwei Townhouse-Projekten


Vielleicht sollten wir uns doch eher darüber freuen, wenn Baulücken und bisher ungenutztes Brachland mit ansehnlichen Townhäusern im Stadtkern bebaut werden, damit die einkommenssarken Familien nicht ins Land Brandenburg ausweichen müssen? Hirt dazu:“ Bremen ist da ein schönes Beispiel. In den Hartz IV Statistiken auch immer ganz weit vorn. Wer gutes Geld in Bremen verdient, der zieht ins Umland nach Niedersachsen und zahlt dort seine Steuern. Ein Beispiel, dass oft in den Diskussionen der Gentrifizierungsgegner vergessen wird. Jedes Bausbauprojekt in den zentralen Stadtquartieren in Mitte, Friedrichshain, Kreuzberg oder Prenzlauer wird kritisiert, wenn Wohnraum für Familien mit höherem Einkommen gebaut wird. Sozialer Wohnraum wird angeblich vernichtet.“

Doch es ist wohl kaum vorstellbar, dass durch die Townhaus-Bebauung bspw. Am Friedrichswerder die Nachbarn aus den sanierten Plattenbauten der Leipziger Strasse verdrängt werden oder die derzeit entstehenden „Brachland-Projekte“ Hafenquartier Mitte und Panke Park im Scharnhorst-Kiez zu Abwanderungen führen.

Bei beispielsweise 80.000 Einwohnern in Berlin Mitte „Mitte“ werden diese wenigen Häusergruppen kaum die gesamte Bewohnerstruktur (nach Einkommen gewertet) merklich verändern. Im dicht besiedelten Prenzlauer Berg gibt (ausser dem Mauerpark) doch wenig Fläche neu zu bebauen, die nachhaltig die Bewohnerstruktur verändern könnte.

6 Gedanken zu “Oliver Hirt Leipzig setzt auf Town-Häuser in Berlin

  1. Pingback: Townhouses – Trend & Architektur in Berlin Mitte | Townhouse - Your Townhomes in Berlin

  2. Pingback: Arnimplatz kommt – Berlin Prenzlauer Berg Eigentumswohnungen | Townhouse - Your Townhomes in Berlin

  3. Pingback: Stadtführung Berliner Townhouses – Tipp Franz Rembold Berlin | Townhouse - Your Townhomes in Berlin

  4. Pingback: Treppenlifte – keine Angst vorm Alter | Townhouse - Your Townhomes in Berlin

  5. Ich freue mich auf das Projekt und bin auf die Umsetzung gespannt. Danke für die Infos!

  6. Pingback: Berliner Townhouses Hafenquartier Berlin Mitte im Bau | Townhouse - Your Townhomes in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.